background

Langdistanzdebüt mit Rang 5 gelungen

Erstmals startete ich im Marathon in der königlichen Langdistanzkategorie. Das BergiBike von Fribourg nach Bulle mit 79km und knapp 2500 Hm erwies sich als äussert hartes Kriterium, da der Boden schlammig und zum Teil nur schwer fahrbar war.

Das Rennen mit den beiden Haupthindernissen des Tages, dem 1719m hohen La Berra und dem 1204m hohen Le Gibloux beendete ich dank einer tollen Aufholjagd auf dem letzten Abschnitt auf dem ausgezeichneten fünften Gesamtrang.